Italienisch Lernen Online

das Portal rund ums Italienisch Lernen

Italienisch Lernen Online - Bild im Kopfbereich

Italienisch lernen mit Youtube

3 Kommentare

Immer mehr Rundfunkanstalten und Unternehmen nutzen Youtube als Plattform zur Veröffentlichung ihrer Inhalte, so dass sich dort zunehmend professionelle und inhaltlich hochwertige Videos finden.
Ich habe mir die Frage gestellt, ob sich auf Youtube auch interessante Videos für Italienisch-Lernende finden und was von diesen zu halten ist. Die Ergebnisse meiner Recherche findet ihr im folgenden Artikel.

Inhalte und Materialien zum Lernen von Fremdsprachen kann man dahingehend unterscheiden, ob die Inhalte authentisch sind. Authentisch sind Inhalte dann, wenn sie nicht speziell für Lernende erstellt oder aufbereitet wurden, also z.B. Nachrichten und Reportagen italienischer Fernsehsender. Davon unterscheidet man Lerninhalte, die sich speziell an Lernende richten. Diese sind meist auf die Kenntnisse und das Sprachniveau der Lernenden abgestimmt und kommen daher insbesondere bei Anfängern zum Einsatz, da authentische Materialien für diese zu anspruchsvoll sind.
Auf Youtube findet ihr sowohl viele authentische Inhalte als auch einige Videos, die sich speziell an Italienisch-Lernende richten und bestimmte Bereiche und Aspekte der Sprache wie das Alphabet und die italienische Grammatik behandeln.

Authentische italienische Materialien

Youtube ist eine fast unerschöpfliche Quelle für authentische Inhalte. Als Beispiele möchte ich euch den Youtube-Kanal von RAI (öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt Italiens) sowie des bekannten italienischen Sängers Eros Ramazzotti empfehlen.

Videos für Italienisch-Lernende

Auch speziell für Italienisch-Lernende produzierte Videos findet man auf Youtube. Die meisten drehen sich dabei um Erklärungen und Erläuterungen zur Sprache, so z.B. zum italienischen Alphabet und zur Aussprache der einzelnen Buchstaben.

Nachfolgend einige Video-Serien zum Italienisch lernen:

LearningLikeCrazy – Learn Italian

In der Playlist Learn Italian findet ihr Videos zu den Grundlagen der italienischen Sprache. Themen sind zum Beispiel:

  • das Alphabet
  • Zahlen und Nummern
  • Farben
  • … und viele mehr

 

 

Italian lyrics and lessons

In der Playlist „Italian lyrics and lessons“ findet ihr verschiedene Videos rund ums Thema „Italienisch lernen mit Musik“. Allerdings sind leider nicht alle Vidoes der Playlist in italienischer Sprache, so dass ihr unter Umständen ein bisschen suchen müsst.

Fazit und Diskussion

Youtube ist eine reichhaltige Quelle für authentische Inhalte und Materialien in italienischer Sprache. Die Videos bieten eine weitere Möglichkeit die Menschen und die Kultur Italiens kennenzulernen.

Das Angebot an Lernvideos für Italienisch-Lernende scheint leider doch sehr begrenzt zu sein. Die hier vorgestellten Playlists kann ich auch nur bedingt empfehlen. Daher würde ich mich sehr über einen Kommentar freuen, falls ihr  empfehlenswerte Lernvideos auf Youtube findet.

Was hälst du von den hier vorgestellten Videos?

Schlagwörter: , , , , , ,

Ähnliche Beiträge:

3 Kommentare bisher ↓

  • 1 Berny de Yervi // 18. Juli 2009 at 20:39

    Bin sprachlos und gratuliere. Schlicht genial diese Homepage…!

    Berny

  • 2 Aina // 2. September 2009 at 12:29

    Gratuliere zu der gelungenen Homepage.
    Sehr informativ , vor allem kann man mal die gewohnten Bücher und CD`s mal liegen lassen.
    Neuer Stoff reizt wieder mehr zu tun..
    Suuuper.Danke
    Aina

  • 3 Gerty // 20. Januar 2011 at 16:07

    Super Site. Noch eine Anmerkung zum Selbstlernen via Youtube: ich lerne auch weitestgehend selbst. Aber ab einem Punkt brauche ich einen Italienischlehrer, der meine Aussprache kontrolliert und korrigiert. Damit ich nicht gleich einen Kurs besuchen muss, nehme ich einzelne Stunden via Skype. Hab‘ da eine Super Schule gefunden die das anbietet: Italienisch online lernen

Kommentar schreiben