Italienisch Lernen Online

das Portal rund ums Italienisch Lernen

Italienisch Lernen Online - Bild im Kopfbereich

Hörverstehen der italienischen Sprache

1 Kommentar

Um in einer Sprache kommunizieren zu können, muss man sich in dieser Sprache nicht nur ausdrücken können, sondern benötigt auch ein gutes Hörverstehen. Denn nur wenn wir unsere Gesprächspartner auch verstehen, können wir mit ihnen kommunizieren. Ist dies nicht der Fall, führt dies meist schnell zu Missverständnissen oder macht die Kommunikation ganz unmöglich.

In diesen Artikel möchte ich zeigen, warum das langfristige Üben des Hörverständnisses so wichtig ist. Danach stell ich noch ein Angebot der BBC zum Trainieren des Hörverstehens der italienischen Sprache vor.

Das Hören/Hörverstehen

In der Einleitung habe ich bereits kurz geschrieben, warum ein gutes Hörverständnis wichtig für eine erfolgreiche Kommunikation ist.

Dass das Hörverständnis einer Sprache nicht von einem auf den anderen Tag erworben wird, sondern langfristig geübt werden muss, wird deutlich wenn man bedenkt wie komplex der Prozess des Hörens eigentlich ist: Zuerst muss das Gehirn die einzelnen Laute erkennen und den Strom an Lauten unterteilen. Parallel dazu muss dem Gehörten die entsprechende Bedeutung zugewiesen werden, d.h. wenn bspw. das Wort „Haus“ gehört wird, muss die Bedeutung dazu erst abgerufen werden. Erschwerend kommt hinzu, dass durch die Intonation und den Rhythmus weitere Informationen transportiert werden, so z.B. ob ein Satz eine Aussage oder eine Frage ist.
Eine weitere Schwierigkeit ist die Flüchtigkeit der mündlichen Kommunikation: Im Gegensatz zum Lesen hat man in einem Gespräch keine Möglichkeit Inhalte zu wiederholen oder zwischen einzelnen Inhalten hin und her zu springen.

Angebote zum Trainieren des Hörverstehen

 

Leider ist mir nur ein kostenloses Angebot zum Trainieren des Hörverständnisses der italienischen Sprache bekannt. Falls ihr noch weitere Lernangebote kennt, würde ich mich über einen kurzen Kommentar freuen. 

BBC Learn Italian – Better@Listening

In diesem Lernangebot der BBC werden Personen in realistischen Gesprächssituationen gezeigt. Im Anschluss werden Fragen zu dem Inhalt der Konversationen gestellt. Schwerpunkt der Konversationen sind Zahlen, Uhrzeiten und Lebensmittel. Zudem findet ihr in dem Lernangebot hilfreiche Lerntipps.

Wie findet ihr Better@Listening? Kennt ihr Tipps zum Üben des Hörverstehens? Ich würde mich über einen kurzen Kommentar freuen. Ebenso ist eure Rückmeldung zu diesem Artikel und zu dem gesamten Blog immer willkommen.

Schlagwörter: ,

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar bisher ↓

  • 1 Luisa // 27. April 2012 at 18:58

    Leider kann man sich nichts anhören/ansehen, in Österreich nicht erlaubt!

Kommentar schreiben